Prozeßinnovation

Als anerkannter Dienstleister im IT-Bereich mit Schwerpunkt auf dem Gebiet der Prozeßinnovation bearbeitet infolab im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich Projekte für unterschiedlichste Kunden. Hierbei übernimmt infolab teils auch die verantwortliche Projektleitung oder die Funktion des Generalunternehmers. Insbesondere entwickelt infolab kreative IT-basierte Lösungen für die Prozeßinnovation bei seinen Kunden.

Prozesse sind die Kernstrukturen sowohl für allgemeine Geschäftsprozesse als auch für Prozesse in Fertigung, Logistik, Lager und Verwaltung. Hier werden die entscheidenden Weichen gestellt für alle Belange des Qualitätsmanagements, für die Prozeßsicherheit, Fehlerreduzierung und Kostensenkung.

Die maßgeschneiderten Konzepte basieren auf dem bewährten Vorgehen der Ingenieure: Analyse, Planung, Realisierung. Ebenso bezieht infolab mit der Ausrichtung auf Prozeßinnovation und -optimierung und der ebenfalls maßgeschneiderten Einbeziehung von Agilität auch neue Entwicklungen in die Arbeit ein. Geschäftsführer Wolfhart Grote „Wir kombinieren klassische und agile Methoden, um den technischen Fortschritt in die Prozesse unserer Kunden einfließen zu lassen.“

Das Qualitätssiegel von infolab mit der Kernaussage „Prozeßinnovation – seit 1979 – mit Software nach Maß“ steht kennzeichnend für die bewährte und hohe Kompetenz auf diesem Gebiet.